page contents

Auf Käringön gibt es Aktivitäten für jedes Alter!
Entdecke die Insel auf eigene Faust, indem du einfach ein bisschen entlang der Häuser im nördlichen Teil der Insel oder über die Felsen im Süden schlenderst. Oder finde mehr Inspirationen weiter unten auf der Seite...


BADEN
Eine der echten Paradenummern von Käringön sind natürlich die salzigen Bäder.

SAUNA
Buche einen Besuch in unserer wundervollen Sauna direkt neben dem Hotel. Dort kannst du die Hitze mit Meerblick genießen. Kühl dich mit einem Sprung ins salzige Wasser direkt von unserem eigenen Steg ab. Für unsere Hotelgäste natürlich kostenlos.

150 kr pro Person und Stunde inklusive Handtuch (min 600 kr). Bitte kontaktiere uns für eine Reservierung.


BOULE
Das Boule-Feld ist bei "Myra" - Ausrüstung kannst du im Lotshotellet leihen.

BOOTFAHREN
Hier ist die Auswahl so groß, dass wir eine eigene Seite für Bootfahren erstellt haben.

GEFÜHRTE TOUREN
Nimm an einer aufregenden geführten Tour über die Insel teil! Hör ihre Geschichte, die zurück bis ins 16. Jahrhundert reicht. Erfahre die harten Bedingungen für die Fischer und die besser situierten Piloten und Kapitäne.
Geführte Touren kosten 90 kr pro Peron für 1,5 Stunden. Kontaktiere Gunnar Arwidson über 0708 – 553 769 oder gunnar@arwidson.se

Foto: Gunnar Arwidson, Oktober 2016
Foto: Gunnar Arwidson, Oktober 2016

Wir erzählen über die Nordinsel, Vedholmen, Tornö, Måseskärs Leuchtturm, den Piloten-Aussichtsturm, Stroppholmen, Öviken und viele andere Plätze. Ein weiterer, sehr geschätzter Punkt sind die heutigen Lebensbedingungen auf dieser Insel.

MUSEUM - DIE FISCHERHÜTTE
Die Fischerhütte ist Haus 78, ein so genanntes Einzelhaus, vermutlich aus dem späten 18. Jahrhundert. 1825 wurde die Hütte neu renoviert, als sie das Zuhause von dem frisch verheirateten Paar Engström wurde. Ihre Enkelin, Matilda Engström, spendete das Haus, damit künftige Generationen die Möglichkeit haben zu erleben, wie es war, früher zu leben.

FITNESSSTUDIO
Bei "Myra" ist ein freiluft Fitnessstudio, welches für alle Besucher kostenlos ist.


HUMMERFISCHEN
Falls du jemals dabei warst, als Hummerfangkörbe aus den Tiefen des Meeres geholt wurden, möchtest du es auf jeden Fall nochmal erleben. Begleite uns für ein paar Stunden auf´s Meer! Die Saison für Hummer ("das schwarze Gold") beginnt immer am ersten Montag nach dem 20. September und die beste Zeit, um Hummer zu fischen, ist normalerweise im Oktober.

KRABBEN FANGEN
Auf Käringön gibt es Krabben in allen Größen! Was braucht man? Ein Seil und einen Eimer, zudem könnte es hilfreich sein, eine Schwimmweste zu haben, wenn man mit dem Bauch auf der Brücke liegt. Wir haben für unsere Gäste alles, was man braucht, lass es uns nur wissen. Wenn du zufrieden mit deinem Fang bist, kannst du den Krabben wieder erlauben ins Meer zu laufen!
 


MINIGOLF
Die Minigolfbahnen mit 9 spannenden Löchern liegen in der Nähe des Hafens. Schläger und Bälle kannst du am Kiosk im Hafen leihen.

ANGELN
Die Gewässer rund um die Insel gehören zu den besten, die du entlang der Westküste von Schweden finden kannst. Du kannst sogar direkt von den Ufern der Insel aus angeln, da das Wasser relativ tief ist.

TENNIS
Der Tennisplatz befindet sich in der Nähe des Hafens - hinter dem Fischladen. Reservieren kannst du den Platz bei "Skeppshandeln", neben dem Hotel. Um eine Reservierung vorzunehmen, musst du zudem Mitglied im lokalen Tennisverein werden.

Das Ruderboot Hulda
Das Ruderboot Hulda